wer den newsletter regelmäßig zugeschickt bekommen möchte, gibt mir einfach bescheid unter:


inga@ingaluehning.de





newsletter nr. 8






liebe leute,


lang hab ich nix von mir hören lassen,- grund ist mein mittlerweile süße 8 monate alter sohn, der mich tags und nachts ganz schön auf trab hält, - da ist die babypause einfach etwas länger geraten als ich ursprünglich beabsichtigt hatte...

aber in den nächsten tagen und wochen erwarte ich viele spannende termine,- der erste ist nächsten freitag, da werde ich zum ersten mal offiziell als dozentin der robert schumann hochschule  in düsseldorf meinen unterricht antreten,- und meinen schülern die kunst des jazz/pop gesangs näher bringen, - uiuiui...


und dann bin ich demnächst live zu hören,-am :


5.11. in bad salzhausen, nidda in der reihe "swingin´parc" mit meiner eigenen neuen band mit eigenen neuen songs auf englisch und deutsch, mit mir musizieren werden lars duppler (piano) , jens bachmann (kontrabass) und marcus  möller (drums), mehr infos gibt es hier :  http://www.bad-salzhausen.de/


25.11. in kassel im theaterstübchen ,- mit der gleichen band, infos gibts hier : http://www.theaterstuebchen.de/startseite/2011-11-25-inga-luhning



am 7.11. spiele ich eine feine kleine jam session mit dem großen xaver fischer (keys)  und eike drück (sax)  im heimathirschen in köln nippes, yes yes, nur wir drei, - der eintritt ist frei !



am 23.11. bin ich dann in der reihe "girl attack" bei andy pilger im duisburger steinbruch zu gast, mit dabei sind natürlich andy pilger (drums),- wieder xaver fischer und freddi lubitz (bass) ,- und wir jammen auch hier einfach mal drauf los...




außerdem bin ich sehr stolz, bei der theaterproduktion "100% köln" der angesagten theatercompany rimini protokoll dabei sein zu dürfen,- ich singe schöne "aahs" und "oohs" zur musik von lars bartkuhns passion dance orchestra  ,- was euch da ansonsten erwartet und wann die vorstellungen sein werden, könnt ihr hier nachlesen : http://www.schauspielkoeln.de/stueck.php?ID=458&tID=2436



und dann gab es im august eine plattenrezension von andreas schnermann`s poetry clans neuem werk "all what love" in der faz zu lesen, da singe ich ja auch mit,

- die kritik ist so schön, dass ich sie euch einfach mal mit dran gehängt habe,- die cd gibts hier bei amazon zu kaufen :


http://www.amazon.de/All-What-Love-SchnermannS-Poetryclan/dp/B004TU063S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1318936286&sr=8-1


- und hoffentlich gibt es bald fürs nächste frühjahr dann auch ein paar konzerttermine für dieses projekt.


... und wenn mein söhnchen demnächst die nächte nicht mehr zu tagen macht, hab ich auch genügend energie, meine eigenen neuen songs aufzunehmen... :)



so, boah,- das ist aber ein picke packe voller newsletter geworden...!



ich freue mich drauf euch zu sehen!



liebe grüße

inga








newsletter nr. 7



liebe leute,


hier nochmal eine kleine erinnerung,

- dieses wochenende gehts total ab,



am kommenden samstag vormittag werde ich mit meiner famosen neuen band live auf wdr 5 bei "hallo ü-wagen " zu hören sein,- wenn ihr also zeit und lust habt, uns zu hören, schaltet zwischen 11h und 13h das radio ein,

- und drückt uns die daumen, dass es nicht all zu kalt sein wird, denn wie immer findet diese veranstaltung draußen statt ...


danach werden wir abbauen, irgendwo gemütlich was essen,- und uns auf den weg nach kierspe machen, da spielen wir 

am 13.11. um 20h in der aula der gesamtschule ,- vorher spielt noch die örtliche big band, infos gibts hier :


http://www.kierspe.de/de/aktuelles/bildung-kultur/2010-11-02-luehning.php


und am 14.11. gibts in der barracuda bar in köln sozusagen ein kleines "sneak preview",- kostenlos !! könnt ihr euch auszüge aus unserem neuem konzertprogramm anhören, das wir so oft wie möglich gespielt haben wollen,

bevor wir am 6.12. im studio 672 nochmal zum nikolaus konzertieren.



 wir freuen uns sehr, wenn ihr vorbeikommt !



liebe grüße

inga







newsletter nr.6


liebe leute,


lang hab ich nix von mir hören lassen,

dafür freue ich mich umso mehr, ein paar konzerte mit einer,- meiner- neuen band und neuem programm anzukündigen,

wir sind zu sehen und zu hören am:


8.10.  ,- ja, schon morgen abend!!   beim lagerfeuer deluxe im studio 672, unterhalb des stadtgartens in köln, infos gibts hier : www.lagerfeuer-deluxe.de  

13.11.  im pädagogischen zentrum in kierspe

14.11.  in der barracuda bar in köln


ein weiteres konzert im dezember ist in planung,- ich geb euch bescheid...



mit von der partie werden sein:


lars duppler,- der klavier, bzw. rhodes spielt, ein viel gefragter mann ist und deshalb beim lagerfeuer und in kierspe vertreten wird durch den wunderbaren mathias höderath,

jens bachmann, der bass seiten zupft,

marcus möller, der den beat schlägt,

und ich .






liebe grüße

inga

 

newsletter